Aktuelle Jobangebote

29.05.2017
Geschäftsführung

Der Landesjugendring Schleswig-Holstein e.V. sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Geschäftsführung für die LAG Mädchen und junge Frauen in der Jugendhilfe SH (26 Std.).


Der Landesjugendring ist die Arbeitsgemeinschaft schleswig-holsteinischer Jugendverbände und Jugendringe. Er vertritt die Interessen von 25 Mitgliedsorganisationen und 15 Kreisjugendringen, denen mehr als 500.000 Kinder und Jugendliche angehören. Die ausgeschriebene Stelle umfasst die Geschäftsführung der Landesarbeitsgemeinschaft Mädchen und junge Frauen in der Jugendhilfe Schleswig-Holstein (LAG Mädchen) sowie die Unterstützung der Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit (LAG Jungen). Der Landesjugendring übernimmt die Aufgabe zukünftig aus dem Sozialministerium des Landes.


Ihre Aufgaben sind:

  • Geschäftsführung für die LAG Mädchen
  • Vertretung der LAG Mädchen nach außen in Absprache mit dem Vorstand
  • Vorbereitung und Nachbereitung der Sitzungen der LAG Mädchen (Einladung, Organisation, Protokoll)
  • Unterstützung des Vorstandes der LAG Mädchen bei der Erarbeitung von Stellungnahmen und Materialien
  • Organisation von und Mitwirkung bei Fachveranstaltungen der LAG Mädchen inkl. Mittelbeantragung und -abrechnung
  • Bereitstellung von Informationen für Vorstand, Mitglieder und Netzwerkpartner_innen der LAG Mädchen und LAG Jungen
  • Allgemeine Information zur Mädchen- und Jungenarbeit
  • Unterstützung der landesweit agierenden Mädchentreffs bei der Konzeptionierung, Finanzierung und Durchführung von Fortbildungen und anderen Angeboten

Wir erwarten:

  • (Fach-)Hochschulabschluss
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Mädchenarbeit und gendersensibler Jugendarbeit
  • Kenntnisse der Jugendhilfestrukturen im Land
  • Organisationskompetenz
  • sicherer Umgang mit den gängigen Officeanwendungen
  • Reisebereitschaft und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Organisationstalent und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • PKW-Führerschein und Fahrpraxis

Bei Einstellung erwarten wir die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses.

Von Vorteil:

  • Erfahrungen in der außerschulischen Jugendarbeit
  • Erfahrung in der Finanzierung und Abrechnung von Projekten
  • Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit (on- und offline)

Wir bieten:

  • unbefristeten Arbeitsvertrag mit Vergütung in Anlehnung an den TV-L
  • Einarbeitung und Fortbildung
  • ein motiviertes Team und einen engagierten Vorstand

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bitte ausschließlich digital bis zum 15.06.2017 an bewerbung(at)ljrsh.de.


Landesjugendring Schleswig- Holstein e.V.
Internet: www.ljrsh.de

Downloads

zurück zur Übersicht